LIVE & LEBENDIG ich freue mich, Sie auf einer meiner Veranstaltungen zu begrüßen!

Thematischer Schwerpunkt und besonders geeignet für:

  • vor der Gründung oder für alle, die sich damit beschäftigen, ob sie sich vielleicht selbstständig machen möchten
  • für Menschen in der Gründung oder Übernahme eines Unternehmens
  • für alle, die schon selbstständig sind
  • für alle, die etwas über sich lernen als auch ihre kommunikativen und sozialen Fähigkeiten erweitern möchten
E U

05. März 2018

Alles Canvas oder was – Workshop zum Canvas Business Modell

Hype oder Nutzen: löst das Canvas Business Modell den guten alten Businessplan ab?

Weiterlesen

Ein neuer Blick auf Ihr Unternehmen:
Das Canvas Business Modell ist eine relativ junge Methode, eine Gründungsidee oder ein bestehendes Unternehmen zu analysieren und in seinen wesentlichen Zusammenhängen darzustellen. Der klassische Businessplan hingegen ist immer noch die Nummer 1, wenn es um die Finanzierung durch ein Darlehen oder den Gründungszuschuss geht. An diesem Abend stelle ich Ihnen die Unterschiede und Stärken beider Modelle vor und zeige Ihnen auf, wofür Sie welches Modell am besten einsetzen.

Dies ist ein Seminar für Frauen 🙂

Montag, 5. März 2018
18.00 bis 21.00 Uhr
bei
BeFF – Berufliche Förderung von Frauen e.V.
Lange Straße 51
70174 Stuttgart

Anmeldung unter www.beff-frauundberuf.de

K

24. März 2018

Körpersprache, Lampenfieber und mehr

– Konferenzen erfolgreich moderieren

Weiterlesen

Sie sollen eine Konferenz oder Besprechung moderieren, wissen aber vor lauter Lampenfieber gar nicht wo Sie anfangen sollen? Dann erlernen Sie doch ganz einfach den strukturierten Aufbau sowie die nötigen Moderationsfähigkeiten in wirksamen Praxisübungen.

Wie gehe ich mit schwierigen Moderationssituationen um? Wie schaffe ich es, dass mir alle aufmerksam und gespannt zuhören wollen? Wie gehe ich geschickt mit Kritik/Angriffen um? Wie präsentiere ich beeindruckend in freier Form? Einsatz von Körpersprache und Emotionen für Ihren kompetenten Auftritt.

Verschaffen Sie sich beruflichen Erfolg und starten Sie souverän in Ihre nächste Besprechung durch Kenntnisse aus der Psychologie und Rhetorik!

Samstag, 24. März 2018
10.00 bis 17.00 Uhr
VHS TREFFPUNKT Rotebühlplatz 28 70173 Stuttgart
Kleingruppe: 2-6 Teilnehmende

Anmeldung unter www.vhs-stuttgart.de
Kursnummer 181-90580

V

15. April 2018

Selbstständigkeit – ist das was für mich?

Wie Sie das Umsetzungspotenzial Ihrer Idee prüfen können

Weiterlesen

Sie träumen davon, Ihre beruflichen Geschicke selbst in die Hand zu nehmen? Wenn Sie nur wüssten, wie Sie es am besten angehen und herausfinden, ob aus Ihren Träumen Realität werden kann. In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie Ihre Gründungsideen auf den Prüfstand stellen und deren Umsetzungspotenzial bewerten.
Sie erhalten ein Instrumentarium, mit dem Sie herausfinden können, ob es potenzielle Kunden und einen Markt für Ihre Ideen gibt und wie Sie ein tragfähiges Businessmodell entwickeln. In diesem Zuge werden Sie auch erste, einfache Planungsrechnungen hinsichtlich der möglichen finanziellen Rentabilität Ihres Vorhabens aufstellen. Einige grundlegende Informationen zu Businessplan, Steuerlichem und Rechtlichem runden das Seminar ab.

Sonntag, 15. April 2018
10.00 bis 17.00 Uhr
VHS TREFFPUNKT Rotebühlplatz 28 70173 Stuttgart

Anmeldung unter www.vhs-stuttgart.de
Kursnummer 181-90300

E

20. April 2018

Meilensteine auf dem Weg in die Selbstständigkeit

Existenzgründung im Haupt- und Nebenerwerb

Weiterlesen

Egal, ob Sie sich bereits für eine Existenzgründung entschieden haben oder gerade dabei sind gute Informationen zu sammeln, um Ihre Entscheidung zu treffen – in diesem Seminar sind Sie richtig.

Inhalte

  • Der Kern: Ihre Leistungen, Zielgruppen und der Markt, in dem Sie sich bewegen
  • Die Zahlen: Honorare kalkulieren, Einnahmen und Ausgaben planen
  • Wie erfahren andere davon: Marketing, das zu Ihnen passt und Spaß macht
  • Rahmenbedingungen: Rechtliches, Steuerliches, Anmeldungen, etc.
  • Viel Zeit und Raum für Ihre Ideen und Fragen

Als erfahrene Gründungsberaterin zeige ich Ihnen, welche wesentlichen Bereiche Sie auf dem Weg in die Selbstständigkeit beachten müssen und gebe Ihnen konkrete Hinweise für Ihr persönliches Vorgehen – auch über das Seminar hinaus.

Wichtig ist mir, diesen gemeinsamen Tag so interaktiv und individuell auf die einzelnen Teilnehmenden zugeschnitten zu gestalten, dass Sie wertvolle Informationen und viel Motivation zum Gründen mit nach Hause nehmen!

Freitag, 20. April 2018
9:00 bis 16:30 Uhr
Theodor-Rothschild-Haus, Mülberger Straße 146, 73728 Esslingen
Kurs B05
Anmeldung: www.fobi-aktiv.de, Telefon 0711 937803440

K

06. Mai 2018

Schwierige Gespräche leichter führen

Herausfordernde Situationen mit Herz und Verstand angehen

Weiterlesen

Wir alle kennen im beruflichen und persönlichen Alltag Situationen und Gespräche, die uns so unangenehm sind, dass wir sie am liebsten vermeiden würden. Vorher sorgen wir uns oft, was ein offenes Gespräch in unserer Beziehung zum anderen anrichten kann – hinterher sind wir dann unzufrieden, nicht den richtigen Zugang gefunden zu haben und fühlen uns mit Verlauf und Ausgang des Gespräches unbehaglich.

Wie Sie herausfordernde Gespräche und Klärungsprozesse beherzter angehen können, darum geht es in diesem Seminar.

Wir werden uns damit beschäftigen, was schwierige Gespräche eigentlich so schwierig macht. Welche psychologischen Grundlagen Sie unterstützen können, mit leichtem Mut in konflikthafte Gespräche zu gehen und diese fair und möglichst angenehm für alle Beteiligten zu gestalten. Darüber hinaus werden wir uns bei der Mediation – dem Konfliktmanagement – Methoden und Techniken abschauen. Ziel ist dabei, die gegenseitige Augenhöhe und Wertschätzung zu erhalten sowie einen emotional als auch inhaltlich tragfähigen Gesprächsausgang zu fördern.

Sonntag, 6. Mai 2018
10:00 bis 17:00 Uhr
VHS Treffpunkt Rotebühlplatz 28, Stuttgart

Kursgebühr Euro 68,00

Anmeldung unter www.vhs-stuttgart.de

E U

11. Juni 2018

Marketing zum Anfassen für das kleine Budget

Das Besondere: Wir konzentrieren uns hier ausschließlich auf offline-Maßnahmen und lassen das Internet einfach mal links liegen

Weiterlesen

Gibts das? Geht das? Aber klar doch! Einfach mal Flyer an der Tankstelle oder im Bioladen auslegen, führt selten zum gewünschten Erfolg. Ich zeige Ihnen, wie Sie ein individuelles Marketingkonzept aufbauen und mit guten Ideen auch ein kleines Budget optimal nutzen. Ob Sie als erfahrene Unternehmerin neue Impulse suchen oder sich als Gründerin erstmals an Ihr Marketing machen.

Dies ist ein Seminar für Frauen 🙂

Montag, 11. Juni 2018
18.00 bis 21.00 Uhr
bei
BeFF – Berufliche Förderung von Frauen e.V.
Lange Straße 51
70174 Stuttgart

Anmeldung unter www.beff-frauundberuf.de

V

12. Juni 2018

Selbstständigkeit als Alternative?

EIn Seminar zur Entscheidungsfindung für berufliche Wiedereinsteigerinnen

Weiterlesen

Sie machen sich Gedanken über Ihre berufliche Zukunft: Wie geht es nach der Familienzeit weiter? Ist die Selbstständigkeit eine Option für Sie? Wo liegen Ihre Chancen als Gründerin?

Immer mehr Frauen nehmen Ihre Karriere in die eigene Hand und bauen sich eine Alternative neben dem klassischen Arbeitsmarkt auf. In Vollzeit als auch in familienkompatiblen Teilzeitmodellen.

In diesem Seminar werden wir ausgehend von Ihrer persönlichen Situation die Chancen und Möglichkeiten für eine berufliche Selbstständigkeit beleuchten. Sie erhalten Anregungen und konkrete Aufgaben. Am Ende besitzen Sie viele grundlegende Informationen, um Ihre Entscheidung zu treffen.

Dies ist ein Seminar für Frauen 🙂

Dienstag, 12. Juni und Donnerstag, 14. Juni 2018
jeweils 9.00 bis 12.30 Uhr
bei
BeFF – Berufliche Förderung von Frauen e.V.
Lange Straße 51
70174 Stuttgart

Anmeldung unter www.beff-frauundberuf.de

E U

24. September 2018

Alles Canvas oder was – Workshop zum Canvas Business Modell

Hype oder Nutzen: löst das Canvas Business Modell den guten alten Businessplan ab?

Weiterlesen

Ein neuer Blick auf Ihr Unternehmen:
Das Canvas Business Modell ist eine relativ junge Methode, eine Gründungsidee oder ein bestehendes Unternehmen zu analysieren und in seinen wesentlichen Zusammenhängen darzustellen. Der klassische Businessplan hingegen ist immer noch die Nummer 1, wenn es um die Finanzierung durch ein Darlehen oder den Gründungszuschuss geht. An diesem Abend stelle ich Ihnen die Unterschiede und Stärken beider Modelle vor und zeige Ihnen auf, wofür Sie welches Modell am besten einsetzen.

Dies ist ein Seminar für Frauen 🙂

Montag, 24. September 2018
18.00 bis 21.00 Uhr
bei
BeFF – Berufliche Förderung von Frauen e.V.
Lange Straße 51
70174 Stuttgart

Anmeldung unter www.beff-frauundberuf.de